• Sauerwald Formwachs
  • Sauerwald Verpackungen-Holz-Metall
  • Sauerwald Formwachs

Wachsausschmelzverfahren und Formwachs

Als Experte in der Herstellung von Verpackungen und Formteilen ist die Firma Sauerwald seit vielen Jahren auch auf das Regenerieren von Feingusswachsen spezialisiert. Zudem extrudieren wir Wachsprofile aus regenerierten oder neuen Wachsen verschiedener Rezepturen und übernehmen den Spritzguss von Teilen nach Muster oder Zeichnung.

Feinguss im Wachsauschmelzverfahren

Viele unserer Kunden kommen aus der Aluminium-Feingussindustrie. Beim Aluminium-Feinguss wird zunächst ein Modell der zu gießenden Form aus Wachs modelliert und mit Einguss- und Entlüftungskanälen versehen. Für diesen Vorgang können nur sehr hochwertige und reine Wachse verwendet werden. Das Wachsmodell wird im nächsten Schritt mit dem aufbereiteten Formstoff ummantelt; so entsteht die sogenannte Grünform. Die Grünform wird ausgeschmolzen und steht nun für den eigentlichen Guss zur Verfügung: Die Form wird mit geschmolzenem Aluminium oder einem anderen Metall gefüllt. Ist das Metall vollständig erstarrt, wird die Form zerschlagen, damit das Gussteil entnommen werden kann.

Regeneration von Modellwachs

Jede Grünform wird also nur einmal verwendet, für jeden neuen Feinguss muss ein neues Wachsmodell erstellt werden. Einmal verwendeter Wachs ist mit Form- und Füllstoffen sowie Wasser verunreinigt und kann daher kein zweites Mal genutzt werden. Die Firma Sauerwald hat sich daher darauf spezialisiert, gebrauchte Modellwachse in einem speziellen Verfahren von Verunreinigungen, Füllstoffen und Wasseranteilen zu reinigen und aufzubereiten.

In einem über Jahre hinweg erprobten und laufend verfeinerten Verfahren befreien wir hochwertige Wachse aus der Aluminium-Feingussindustrie von Wasser, Staub, Keramik und allen weiteren Verunreinigungen. Durch das Zuführen spezieller Additive treten auch bei mehrfachem Regenerieren keine Mengen- oder Qualitätsverluste auf. Ständige Analysen der einzelnen Chargen und regelmäßige Prüfungen auf Fremdkörper garantieren zudem eine gleichbleibende Qualität. So können wir den hohen Ansprüchen unserer Kunden stets gerecht werden.

Extrusion und Spritzguss

Neben dem Recyceln von Wachsen übernehmen wir auch die Herstellung von Wachteilen im Spritzgussverfahren oder das Extrudieren von Wachsprofilen aus regenerierten oder neuen Stammwachsen. Verschiedene Querschnitte sind als Standard in variabler Länge verfügbar. Darüber hinaus realisieren wir gern Sonderwünsche.